Zum Inhalt überspringen

Wassersportfluss Orlice (Adler)

Durch das Adlergebirge (Orlické hory) und Adler-Vorgebirge (Podorlicko) fließen die für die Wassersportler noch wenig bekannten Flüsse, obwohl ihre Popularität jedes Jahr wächst. Es handelt sich um die Wilde Adler (Divoká Orlice) und die Stille Adler (Tichá Orlice), die in Albrechtsdorf an der Adler (Albrechtice nad Orlicí) einen Fluss bilden, der weiter in Richtung Königgrätz (Hradec Králové) als verbundene Adler fließt.

Tichá Orlice (Stille Adler) wird von Lichtenau (Lichkov) aus befahren. Der obere und mittlere Abschnitt ist im Frühling oder nach Niederschlägen (Regen) befahrbar und ist für kundige Wassersportler bestimmt, der untere Teil ist für Anfänger bestimmt und ist meist ganzjährig befahrbar.

Divoká Orlice (Wilde Adler) wird von der Grenze zu Polen über Orlické Záhoří befahren. Der obere und mittlere Abschnitt fließt durch Wälder und Täler bis nach Pottenstein (Potštejn) und ist für kundige Wassersportler bestimmt. Der obere Abschnitt ist im Frühling bis April befahrbar, der mittlere Abschnitt von Klösterle an der Adler (Klášterec nad Orlicí) aus ist je nach dem Stauseestand befahrbar. Der untere Abschnitt ist auch für Anfänger bestimmt und ist bis Sommer befahrbar. Für den schönsten, aber auch gefährlichsten Abschnitt wird der schmale felsige Engpass Zemská brána gehalten, der nur bei mehr Wasser befahrbar ist, desweiteren auch Litický oblouk. Schwierig ist auch das Übertragen der Boote am Damm Pastvinské nádrže. Der Fluss fließt im oberen Teil durch das Landschaftsschutzgebiet Adlergebirge (Orlické hory) und der ganze Fluss wird als Naturpark Adler bezeichnet, wo es notwendig ist, die zuständigen Vorschriften einzuhalten.

Wilde Adler (Divoká Orlice) und Stille Adler (Tichá Orlice) werden  in Albrechtsdorf an der Adler (Albrechtice nad Orlicí) zu einem gemeinsamen Fluss Orlice (Adler), der ganzjährig befahrbar ist und auch für Anfänger bestimmt ist. Entlang des Flusses gibt es viele Strände und die Ufer sind meistens aus Tonerde.

Ilustrative Fotografie.

Objekt-Suche

Suchergebnis

Anzahl der gefundenen Treffer: 4
(Půjčovna lodí & autokemp Orlice). Korb (Půjčovna lodí & autokemp Orlice)

Sporttraining, Kinderspielplatz, Verleih von Sportbedarf und -ausrüstung, Baden im Fluss, Kinderspielraum, Außensportplatz, Petanqueplatz, Außentrampolin
Tel.: 605443747

Adresse: U koupaliště 2, Kostelec nad Orlicí

(Vodácko-turistické centrum Rampa Sport). Korb (Vodácko-turistické centrum Rampa Sport)

Russisch Kegelspiel, Kinderspielplatz, Verleih von Sportbedarf und -ausrüstung, Baden im Fluss, Außentischtennis
Tel.: 773285141

Adresse: Mostecká 24, Týniště nad Orlicí

(Vodácké tábořiště Cakle). Korb (Vodácké tábořiště Cakle)

Russisch Kegelspiel, Fischerei-Revier für Forellen des Tschechischen Fischervereins - Fluss, Bach, Kinderspielplatz, via ferrata, Verleih von Sportbedarf und -ausrüstung, Baden im Fluss, Außensportplatz, Petanqueplatz, Außentrampolin, Fischerei-Revier nicht für Forellen des Fischervereins - Fluss, Bach, künstliche Kletterwand - innen, Bogenschießplatz (außen)
Tel.: 604644418

Adresse: Staré Oldřichovice 134, Ústí nad Orlicí

Korb 2U

Verleih von Sportbedarf und -ausrüstung
Tel.: 733121973, 603 497 356

Adresse: Hálkova 521, Kostelec nad Orlicí

rop eu
nach oben